mhd-logomhd-claim

Anfrage und Preise

Mit der neuen Markthalle steht der Stadt, den Bürgern, den Unternehmen und Institutionen ein feines Veranstaltungszentrum im Herzen der Stadt zur Verfügung. Um den individuellen Anforderungen gerecht zu werden, wurden drei Nutzer- bzw. Preisgruppen definiert:

Gruppe A (600,- € zzgl. MwSt. pro Tag)

  • Theater- und Konzertagenturen
  • Kommerzielle Veranstalter
  • Veranstalter von wissenschaftlichen und allgemeinen Kongressen und Tagungen
  • Private Feiern und Veranstaltungen

Gruppe B (100,- € zzgl. MwSt. pro Tag)

  • Gemeinnützige, insbesondere kulturelle Vereine (für Veranstaltungen, die gemäß der jeweiligen Vereinssatzung dem Vereinszweck dienen)
  • Kulturelle Initiativgruppen
  • Einzelkünstler
  • Veranstalter aus dem Bereich Bildung und Fortbildung
  • allgemeinbildende Schulen und Hochschulen
  • Rat, Ratsgremien und Ratsfraktionen
  • Stadtverwaltung

Gruppe C (kostenfrei)

  • Schulen in städtischer Trägerschaft

Anmerkung: Die hier genannten Preise decken die Nutzung der Räumlichkeiten - einschließlich des Mobiliars - ab. Zusätzlich wird eine Reinigungspauschale von 100,- € zzgl. MwSt. pro Nutzungstag erhoben (Schulen sind davon befreit). Die Nutzung der technischen Einrichtungen - siehe Beschreibung - ist individuell zu beantragen und zu vereinbaren. Die aufpreispflichtigen technischen Einrichtungen sind der Beamer (50,- € zzgl. MwSt.), die Leinwand (20,- € zzgl. MwSt.) und die Mikrofone (50,- € zzgl. MwSt.).

Zur Anmeldung einer Veranstaltung und besseren Übersicht der angebotenen Leistungen, haben wir eine Checkliste vorbereitet. Diese Checkliste dient auch als Grundlage für ein individuelles Angebot bzw. den Mietvertrag.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte direkt an uns.

Veranstaltungen

19.04.2020 - 14. Autofrühling Delmenhorst - ABGESAGT!


autofruehling
Absage des 14. Delmenhorster AutoFrühlings

Im Hinblick auf die aktuelle Einschätzung und Vorgabe des Niedersächsischen Gesund-heitsministeriums hat die Delmenhorster Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH (dwfg) am Donnerstag in enger Abstimmung mit der Verwaltung der Stadt Delmenhorst beschlossen, den 14. Delmenhorster Autofrühling mit dem beantragten verkaufsoffenem Sonntag am 19. April 2020, aufgrund der aktuellen Situation im Zusammenhang mit dem Coronavirus/COVID-19 abzusagen.

Bei dem Delmenhorster Autofrühling handelt es sich um eine Großveranstaltung im Innenstadtbereich, bei der eine besondere Nähe des Publikums untereinander gegeben ist. Zum Autofrühling in der Delmenhorster City werden erfahrungsgemäß circa 25.000 Besucher, darunter auch überregionales Publikum, erwartet.

Ein Nachholtermin für die Veranstaltung ist aktuell nicht geplant.

26.04.20 - Tanztee in der Markthalle - ABGESAGT !!!


Tanztee 2020 04 26 Absage
ABSAGE !

Der Tanztee am So., 26.04.2020, findet NICHT statt!

Aufgrund der aktuellen Lage durch das Corona Virus und die dadurch bedingten Einschränkungen fällt der Tanztee aus.

Und das sind (bisher) die weiteren Termine für 2020: 17.05., 21.06., 19.07., 23.08., 20.09., 25.10., 29.11. und 20.12.202

Die aktuelle Allgemeinverfügung der Stadt Delmenhorst sowie der Erlass des Landes Niedersachsen gelten zunächst bis zum 18.04.2020. Eine Verlängerung ist möglich.

logo DEL 225

dwfg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok