mhd-logomhd-claim

Lage und Verkehrsanbindung

Inmitten einer reizvollen Geest- und Marschlandschaft liegt Delmenhorst zwischen den Oberzentren Bremen und Oldenburg. In ihrer über 700-jährigen Geschichte hat sie sich von der Residenzstadt zur Ackerbürgerstadt bzw. zur Industriestadt und zum heutigen Dienstleistungsstandort entwickelt.

Dank einer hervorragenden Verkehrsinfrastruktur ist nicht nur die Stadt Delmenhorst, sondern auch die Markthalle sehr gut erreichbar. Der Flughafen Bremen liegt nur 16km entfernt. Über die Autobahnen A1 und A28, Anschlussstelle Delmenhorst-Hasport, ist die Stadt direkt erreichbar. Eine gute Beschilderung führt auf kürzestem Weg ins Zentrum, zum Rathaus, zum Marktplatz und somit zur Markthalle - Ausschnitt Stadtplan.

vbnIn unmittelbarer Nähe der Markthalle stehen diverse Parkmöglichkeiten sowie ein Parkhaus zu Verfügung. Der Bahnhof Delmenhorst ist fußläufig in wenigen Minuten zu erreichen. Die Busse des ÖPNV (Delbus) halten nahezu vor der Haustür an der Haltestelle „Markt" - siehe VBN FahrPlaner.


webdesign (c) google

 

Anlieferung

Materialien und Waren, die im Rahmen der Veranstaltung zum Einsatz kommen sollen, können im „Stuhllager" zwischengelagert werden. Die Anlieferung selber ist an zeitliche Vorgaben gebunden:

  • Lieferverkehr in der Fußgängerzone von 18:00 Uhr bis 10:00 Uhr des Folgetages
  • an Tagen mit Marktgeschehen, Mittwoch und Sonnabend, sind gesonderte Zeiten zu beachten.

Um eine reibungslose Anlieferung zu gewährleisten ist es darüber hinaus erforderlich, beim Fachdienst Verkehr der Stadt Delmenhorst einen Antrag auf Ausnahme von verkehrsrechtlichen Beschränkungen zu stellen.

Veranstaltungen

08.12.2020 - öffentliche / nichtöffentliche Sondersitzung des Ausschusses für Planen, Bauen und Verkehr

Ratssitzung MH

öffentliche / nichtöffentliche Sondersitzung des Ausschusses für Planen, Bauen und Verkehr

Genauere Informationen zu den aktuellen Themen finden Sie hier:
Ratsinformationssystem der Stadt Delmenhorst

Corona Virus / Sars-CoV-2

MH CoronaLiebe Freunde der Markthalle,

das Corona Virus Sars-CoV-2 stellt zurzeit unser aller Leben auf den Kopf. In den letzten Monaten ist so viel passiert, dass man kaum hinterherkam.

Aktuell sieht es so aus: Großveranstaltungen (ab 1000 Teilnehmern) sind bis 31.10.2020 verboten. Das betrifft uns nur in Teilen, nämlich dann, wenn die Markthalle ein Teil einer solchen Veranstaltung gewesen wäre (Tanz in den Mai, Stadtfest, o ä.).

So langsam kerht wieder etwas Leben in unsere schöne Markthalle. Auch wenn dies meistens nur interne Sitzungen von Ausschüssen oder Tagungen sind. neben der Blutspende durften wir auch schon die erste Hochzeitsfeier begrüßen (natürlich unter Corona Regeln).

Ihr benötigt für Euren Verein einen Raum für eine Sitzung? Oder Ihr wollt stilvoll Eure Hochzeit im kleinen Kreis feiern? Gerne informieren wir Euch was schon wieder möglich ist. Grundlage ist immer die Niedersächsische Corona Verordnung.

Bis dahin wünschen wir Euch alles Gute, #haltetAbstand, #bleibtgesund, #bleibtzuhause und nutzt die Ruhe zu Hause. Wir freuen uns Euch möglichst bald dann wieder in der Markthalle Delmenhorst begrüßen zu dürfen.

Euer Markthallen-Team

#MarkthalleDelmenhorst #stayhome #vermeidetdirektesozialekontakte #jedereinzelnezählt

logo DEL 225

dwfg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok