mhd-logomhd-claim

DRK Blutspende

Veranstaltung 

DRK Blutspende
Titel:
DRK Blutspende
Wann:
Mo, 18. März 2019, 15:30 Uhr - 20:00 Uhr
Wo:
Delmenhorst, Niedersachsen
Kategorie:
Blutspende

Details

Leben retten kann so einfach sein:
Mit einer Blutspende kannst du bis zu drei Leben retten und so zum echten Helden des Alltags werden. Das Blutspendeteam des DRK-Blutspendedienst NSTOB wartet auf dich in der Markthalle Delmenhorst am 18.+19.03.19, jeweils 15.30-20.00 Uhr

Auf alle Spender wartet im Anschluss ein Imbiss. Kommt vorbei und werdet zum Lebensretter!

Warum ist Blutspenden beim DRK so wichtig?
Blutspender sind „Lebensretter". Mit einer Blutspende kann bis zu drei Schwerkranken oder Verletzten geholfen werden. Eine Vielzahl von Patienten verdankt ihr Leben fremden Menschen, die ihr Blut freiwillig und uneigennützig spenden. Neben Unfallopfern und Patienten mit Organtransplantationen sind vor allem Krebspatienten auf Blutpräparate angewiesen.

Das DRK deckt damit auf der Grundlage freiwilliger und unentgeltlicher Blutspenden knapp 70 Prozent der Blutversorgung in Deutschland ab. Die Grundsätze der Freiwilligkeit und Unentgeltlichkeit der Blutspende sind im ethischen Kodex der WHO und der internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung festgesetzt und in den Richtlinien der EU und im deutschen Transfusionsgesetz umgesetzt.

Grundsätzlich kann jeder gesunde Erwachsene ab 18 Jahren Blut spenden. Mehrfachspender können nach individueller Entscheidung der Ärzte des DRK-Blutspendedienst NSTOB bis zu einem Alter von 72 Jahren (bis zum 73.Geburtstag) spenden. Frauen können 4-mal, Männer sogar 6-mal innerhalb von 12 Monaten Blut spenden. Zwischen zwei Blutspenden muss ein Abstand von mindestens 8 Wochen liegen. Mitbringen sollten die Blutspender/innen ihren Unfallhilfe- und Blutspenderpass sowie einen amtlichen Lichtbildausweis.

Veranstaltungsort

Ort:
Markthalle Delmenhorst

Veranstaltungen

18.06.19 - Fachtag „Dampfen, heaten, zocken, chatten – Jugendphänomene und gesellschaftliche Entwicklungen“


KPR Suchtprävention 2019
Rund 130 Fachkräfte aus Sozial-, Jugend- und Suchthilfe, Schulen, Jugendhäusern, Streetwork, Polizei und Wohlfahrtspflege aus Delmenhorst und ganz Niedersachsen sowie interessierte Bürgerinnen und Bürger werden beim diesjährigen Fachtag des Kommunalen Präventionsrates der Stadt Delmenhorst (KPR) am Dienstag, 18. Juni, in der Markthalle erwartet.

Weiterlesen...

23.06.19 - Tischler & Kunst 2019


Tischler und Kunst 2019
Tischler & Kunst
Ausstellung von Gesellen-Prüfungsstücken am 23. Juni

Die Tischler-Innung Delmenhorst/Oldenburg-Land präsentiert am Sonntag, 23. Juni 2019, eine Ausstellung von Gesellenstücken mit viel Information und Unterhaltung unter dem Motto „Tischler & Kunst“ in der Markthalle in Delmenhorst.

Dabei werden in der Zeit von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr die von den Auszubildenden im Tischlerhandwerk für die zur laufenden Sommerprüfung entworfenen und hergestellten Möbel und Bauelemente wie Türen und Fenster ausgestellt. Die jungen Tischlerauszubildenden stehen am Aktionstag für Fragen der Besucher ebenso zur Verfügung wie Vertreter der Innung. 

Weiterlesen...

logo DEL 225

dwfg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok